Nächste Spiele

Oberliga
VS.
Logo Auswärts

Sa., 26.01.2019, 17:00 Uhr; Weberstraße, Braunschweig

Regionsoberliga
VS.
Logo Auswärts

So. 13.01.2019, 15:00 Uhr, Gymnasiumhalle

Letzte Spiele

Oberliga
:
Logo Auswärts31
Regionsoberliga
:
Logo Auswärts38

TG 3 • Neu formiertes Team startet mit Auswärtssieg 

Nörten. Noch ohne Trainer aber dafür mit 2 Punkten kehrten die Spieler der TG3 am Samstagabend zufrieden nach Hause. Mit 27:22 (11:12) bezwang man im ersten Spiel den Gegner aus Sudershausen. Das neu formierte Team besteht aus der letztjährigen TG Münden 3 und der zurückgezogenen Mannschaft SV Schedetal/TSG Münden.  Diese Saison spielt man gemeinsam in der Regionsliga als TG3.

Das Spiel startete sehr ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen. Probleme bereitete der TG3 vor allem die harte Linie der Schiedsrichter, welche anfangs bei fast jeder Abwehraktion eine 2-Minuten-Strafe und einen 7-Meter für Sudershausen nach sich zog. Doch trotz fast permanenter Unterzahl ließ man den Gegner nicht davonziehen. Dies lag vor allem am stark parierenden Keeper Heiner Müller-Wennehorst, der nicht nur den 7-Meter-Killer spielte sondern auch aus dem Spiel heraus mehr als die Hälfte der gegnerischen Würfe sicher hielt.

Zu Beginn der zweiten Hälfte wendete sich langsam das Blatt. Sudershausen kassierte die ersten Zeitstrafen und die TG3 setzte sich erstmals mit ein paar Toren ab. Ein gute Partie machte hier vor allem Thomas Dörfler, der einige Abpraller direkt im gegnerischen Tor versenkte und seinen Job am Kreis auch insgesamt sehr gut machte. Im weiteren Verlauf blieb das Spiel spannend, da die TG3 sich viele technische Fehler im Angriff leistete, welche Sudershausen häufig in Kontertore ummünzte. Am Ende jedoch waren die Kraftreserven und der Wille etwas größer als beim Gegner. So erhöhte man ganz zum Schluss auf den 27:22 Endstand.

Das nächste Spiel bestreitet die TG3 am Sonntag um 15:00 Uhr gegen die 1. Mannschaft aus Worbis, welche ebenfalls ihr Auftaktmatch gewinnen konnte. Die neue Dritte hofft auf gute Unterstützung von den Rängen, da auch ein Bus aus Worbis erwartet wird. (mb)

TG Münden 3: Müller-Wennehorst - Dörfler 7, Weinberger 7/1, Abel 4, Dalfuß 3, Ballay 2, Tölle 2, Ippensen 1, D. Rust 1, Schmidt


Zurück zur Übersicht

Top-Partner

Partner