Nächste Spiele

Oberliga
VS.
Logo Auswärts

Sa., 26.01.2019, 17:00 Uhr; Weberstraße, Braunschweig

Regionsoberliga
VS.
Logo Auswärts

So. 13.01.2019, 15:00 Uhr, Gymnasiumhalle

Letzte Spiele

Oberliga
:
Logo Auswärts31
Regionsoberliga
:
Logo Auswärts38

TG 1 • Herbe Niederlage in Söhre

Söhre/Münden. Mit einer haushohen Niederlage im Gepäck reisen die Mündener am Sonntag Abend nach Hause. Mit 18:30 (10:12) unterlagen sie dem Gastgeber und finden sich nun punktgleich mit dem MTV Braunschweig II auf dem zweiten Tabellenplatz wieder.
Die TG begann stark, legte mit 2:0 vor, Alexander Klocke hielt gleich den ersten Tempogegenstoß und die Abwehr griff auch ordentlich zu.
Die Gastgeber rüttelten sich aber wach, glichen aus und legten in der Folge ab 4:3 vor. Von 9:7 für Söhre sorgten zwei Mal Nico Backs und Justin Brand für das 10:9 für die TG. Danach legte Heimtrainer Sven Lakenmacher die Grüne Karte und in Folge einer Zeitstrafe gegen die TG waren es die Sportfreunde, die ihrerseits drei Treffer in Serie erzielten und den 12:10 Vorsprung zur Pause herstellten.
Dann nahm das Schicksal im zweiten Durchgang langsam seinen Lauf. Über 13:10 und 17:13 zog Söhre bis zum bereits vorentscheidenden 20:13 in der 44. Minute davon.
Der TG unterliefen in den zweiten 30 Minuten ungewohnt viele technische Fehler, die den Gastgeber immer wieder zu schnellen Toren einluden. Konsequent wurden diese Chancen genutzt und in der 57. Minute war es dann soweit, dass Söhre erstmals mit zehn Treffern führte.
Am Ende waren es dann 12 Treffer Unterschied und ein verdienter Sieg der Sportfreunde, die agil im Angriff und kompakt in der Deckung waren. Bei der TG war es mehr die Offensive denn die Defensive die diese Niederlage zu verschulden hat, die Trefferquote und die Anzahl der technischen Fehler im zweiten Durchgang waren eindeutig die entscheidenden Faktoren.
Hier gilt es nun, die Stellschrauben zu drehen, sodass am kommenden Wochenende beim Heimspiel gegen Liebenau wieder ein Sieg gefeiert werden kann.(tg)

Hier gehts zum nuScore-Spielberiicht

TG Münden: Klocke, Görtler - Prinz, Bolse 1, Grambow 3/1, Michalke 2, Backs 4, Neuhaus, Janotta, Wiegräfe 5, Brand 2, Rentsch 1


Zurück zur Übersicht

Top-Partner

Partner