Nächste Spiele

Oberliga
VS.
Logo Auswärts

Sa., 26.01.2019, 17:00 Uhr; Weberstraße, Braunschweig

Regionsoberliga
VS.
Logo Auswärts

So. 13.01.2019, 15:00 Uhr, Gymnasiumhalle

Letzte Spiele

Oberliga
:
Logo Auswärts31
Regionsoberliga
:
Logo Auswärts38

TG 1 • Oberligakader wird erweitert!

Münden. Gute Nachrichten für das Oberliga-Team der TG! Nach dem Ausfall von Christian Grambow war die TG zum Handeln gezwungen. Doch die Personalsorgen dürften sich erst einmal etwas legen „und das mit der Hilfe von 2 Mündenern“, wie HCM Geschäftsführer Thomas Eisenbach betont. Beide verfügen über ein nicht unerhebliches Maß an Drittligaerfahrung und wollen den „Mündener Jungs“ helfen.

Zum Einen konnte für Kevin Knieps ein Doppelspielrecht erwirkt werden, so dass der gebürtige Mündener, der derzeit mit seiner Freundin in Mainz wohnt und beim Drittligisten TV Groß-Umstadt spielt, den Rückraum ergänzen wird. In der vergangenen Saison hat er bereits gezeigt, dass er über eine hohe Durchschlagskraft verfügt und auch dort hingeht, wo es weh tut. Die Spielpläne beider Mannschaften müssen noch endgültig abgestimmt werden, bei den meisten verbleibenden Spielen steht Kevin den Mündenern aber zur Verfügung.

Der andere "Neue" ist ebenfalls ein alter Bekannter. Daniel Lieberknecht wird nach Rücksprache mit Christian Dümer ins Team der „Ersten“ aufrücken. Er hat schon längere Zeit in der Regionalliga gespielt und wird die Lücke von Manuel Evora auf der Rechtsaußenposition schließen. Der "Knipser", wie er genannt wird, hat inzwischen wieder mehr Zeit für den Handball neben dem Beruf gefunden und wird die Jungs verstärken. Beide Spieler werden schon beim kommenden Heimspiel am Samstag gegen den MTV Soltau mit von der Partie sein! Wir wünschen beiden viel Erfolg und sind dankbar für Ihr Engagement in dieser kritischen Situation.  

Durch die beiden Transfers entspannt sich die Personallage deutlich. Ginge es nach Eisenbach: „sollten wir noch einen weiteren Rückraumspieler verpflichten, um den Klassenerhalt endgültig zu sichern.“ „Eine weitere Mündener Lösung“, hält er dabei für utopisch, „da müssen wir offen für jeden gestandenen Rückraumspieler sein, der uns dabei hilft weiterhin Oberliga-Handball mit Mündener Spielern zu präsentieren.“ (tg)

Bilder: tsv-vellmar.de / TV Groß-Umstadt


Zurück zur Übersicht

Top-Partner

Partner