Nächste Spiele

Oberliga
VS.
Logo Auswärts

Sa., 26.01.2019, 17:00 Uhr; Weberstraße, Braunschweig

Regionsoberliga
VS.
Logo Auswärts

S0. 16.12.2018, 18:30 Uhr, Hattorf

Letzte Spiele

Oberliga
:
Logo Auswärts31
Regionsoberliga
:
Logo Auswärts29

TG 1 • Aufwärtstrend in Hildesheim fortsetzen

Hildesheim/Münden. Nach dem letzten Pokalwochenende, an die zusammengewürfelte Truppe aus dem Pokal ausgeschieden ist (so wie 14 andere Oberligisten) wird am Samstag der Ligabetrieb fortgesetzt. Dann, um 18:30 Uhr in der Sporthalle Ochtersum, geht es gegen die Bundesliga-Reserve von Entracht Hildesheim. Ob es tatsächlich eine Reserve ist, die da aufläuft oder doch ein Teil der 1. Mannschaft bleibt abzuwarten, immerhin hat das 2.-Liga-Team spielfrei.

Den Mündener Spielern und ihrem Trainer Frank Janotta kann es also nicht schwerer gemacht werden, sich auf den kommenden Gegner vorzubereiten. Vorerkenntisse über dieses junge Hildesheimer Team sind kaum vorhanden und so mussten sich die Jungs mit den dürftigen Informationen begnügen. Umso wichtiger ist es dann, sich auf das eigene Spiel zu konzentrieren und im Angriff weiter so konzentriert zu agieren wie vor zwei Wochen in Nienburg. Mit einer ebenso ansprechenden Angriffsleistung und einer kompakt stehenden und konsequent zu Werke gehenden Deckung sollten die Jungs dann in der Lage sein, aus Hildesheim die zwei wichtigen Zähler gegen die punktgleichen Einträchtler zu entführen. 

Unter der Woche kehrten alle Urlauber und angeschlagenen Spieler gut erholt zurück ins Training, die Trainingseinstellung war entsprechend gut und hoch motiviert wurde weiter an Zusammenspiel und Abschluss gearbeitet. Somit sollten am Samstag alle Spieler zur Verfügung stehen.

Auch ein gut gelaunter Manuel Evora war unter der Woche zumindest als Zaungast im Training. Der Heilungsverlauf gehe schneller und besser voran, als prognostiziert. Übertreiben werde er nach Rücksprache mit der medizinischen Abteilung aber nichts, da dieser Schuss nur nach hinten losgehen könnte. Doch ein baldiges Wiedersehen auf dem Spielfeld wird es in jedem Fall geben. Wann genau das sein wird, dazu konnten noch keine Aussagen getroffen werden. Solche positiven Nachrichten sollte auch noch etwas zusätzlichen Rückenwind für die Aufgabe am Samstag Abend geben.

Für alle Interessierten und Begeisterten sind auch noch einige Plätze im Mannschaftsbus frei. Anmeldungen unter fanbus@tgmuenden.de oder 0171/2644099. (tg) 


Zurück zur Übersicht

Top-Partner

Partner